Newsdetail

  1. Home
  2. Newsdetail
Hilti Corporation AG

Einkleben von Gewindestangen baurechtlich mit Hilti RE500 V4 zugelassen

10.01.2023

Perfekte Verarbeitung im Hilti System

Mit der Aussage „Nur wenn unbedingt notwendig!“ versuchen viele Anwender im Holzbau tragende Verbindungen über eingeklebte Gewindestangen zu vermeiden. Hilti bringt mit dem baurechtlich zugelassenen RE 500 V4 für Deutschland und europäische Märkte eine einfache Systemlösung.

Verständliche Verarbeitungsvorschriften, anwenderfreundliche Handhabung in Kombination mit Hilti Auspressgeräten und Stauzapfen sowie die kürzesten Aushärtezeiten in der Industrie bringen den Verarbeitern einen hohen Mehrwert. Für Tragwerksplaner ermöglicht das RE 500 V4 System eine Bemessung in Kombination mit TR 070, Eurocode 5 sowie den Produktkennwerten der Hilti Bauartgenehmigung bzw. Europäisch Technischer Bewertung. Nutzen Sie Hilti RE 500 V4 im Holzbau für die Übertragung großer Kräfte bei geringer Querschnittsschwächung in typischen Fachwerkträgerknoten und einer Vielzahl an weiteren Anwendungen.

Alle Rechte vorbehalten. Copyrights © - forum-holzbranche.com | AGB | Datenschutz | Impressum