Newsdetail

  1. Home
  2. Newsdetail

KLH® Select Weißtanne

21.05.2024

Die Einführung der Edelholzoberfläche als neueste Produktinnovation erweitert die kreative Palette für sichtbare Holzoberflächen und ermöglicht eine nahtlose Verbindung von Architektur und Innenraumgestaltung. Mit KLH® Select Weißtanne wird nun auch eine Lösung für anspruchsvolle Architektur präsentiert, die auf Qualität und ein weitestgehend astfreies Erscheinungsbild setzt.

Sichtbare Holzoberflächen vermitteln nicht nur Behaglichkeit und Dynamik, sie ermöglichen auch die Verschmelzung der architektonischen Konzepte des Außenraums mit der Innenarchitektur und dem Interieur. Sie bewirken, dass Räume beim Eintreten offen, einladend und anpassungsfähig erscheinen, wobei Funktionalität und Schönheit auf natürliche und eindrucksvolle Weise vereint werden. Unterschiedliche Holzarten erweitern die architektonischen Möglichkeiten für eine besondere Wohnqualität mit hoher Wertigkeit.

Für anspruchsvolle Architektur und ein weitestgehend astfreies Erscheinungsbild ist ab sofort auch die Edelholzoberfläche KLH® Select Weißtanne erhältlich.

Die KLH®-Standardplattentypen erhalten dabei an der Sichtfläche eine zusätzliche nichttragende, ca. 5 mm starke Deckschicht aus Weißtanne. Die Verklebung zwischen Decklage und Trägerlamelle erfolgt faserparallel. Die Herstellung erfolgt unter Einhaltung sämtlicher Anforderungen in der Festigkeitssortierung und Qualitätskontrolle.

Für die statische Berechnung werden wie bisher die Kennwerte der KLH®-Standardplattentypen verwendet. In der Werkplanung sind die Elemente mit einer um 5 mm vergrößerten Stärke darzustellen.

Die Holzart Weißtanne ist auf einer Seitenfläche von KLH®-Elementen möglich (beispielsweise für Deckenelemente), die Schmalseiten und die zweite Seitenfläche werden in Fichte hergestellt.

Fotocredit: Atelier Wortmeyer; Planung: LP Architektur; Firmenzentrale Meiberger Holzbau GmbH, Lofer


Alle Rechte vorbehalten. Copyrights © - forum-holzbranche.com | AGB | Datenschutz | Impressum